Aktuelles

FamilienpolitikPartnerschaftlichkeitVereinbarkeit

Seit dem 01.07.2016 ist das ElterngeldPlus ein Jahr alt. Durchaus ein Grund zum Feiern finden Prof. Dr. Irene Gerlach und Dr. Regina Ahrens. Dennoch decken die beiden Expertinnen in ihrem Gastbeitrag auch auf, an welchen Stellen der (Kinder-) Schuh noch drückt.

Vereinbarkeit

Wie sich unternehmerische Ziele und die Lebens- und Berufsphasen von Beschäftigten in Einklang bringen lassen, untersucht ab sofort ein Projekt zur lebensphasenorientierten Personalpolitik unter Federführung des FFP. Dabei ist unter anderem die thyssenkrupp Steel Europe AG.

FamilienpolitikVereinbarkeit

Die Servicestelle des Familienpakt Bayerns veröffentlicht eine praxisorientierte Broschüre zu betrieblichem Familienbewusstsein. Erstmalig vorgestellt wurde diese bei der Informationsveranstaltung am 09. Juni 2016 in Augsburg.

FamilienpolitikPartnerschaftlichkeitVereinbarkeit

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist eines der zukunftsträchtigen und politisch drängenden Themen unserer Zeit, das besonderer gesellschaftlicher und politischer Aufmerksamkeit bedarf. Im Mai häufen sich die Aktionstage rund um Familie und Beruf. Wir haben dazu spannende Neuigkeiten und wichtige Fakten für Sie zusammengetragen.

FamilienpolitikVereinbarkeit

Auf der ersten Informations-veranstaltung des Familienpakt Bayerns setzte sich Staatssekretär Johannes Hintersberger für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Die Servicestelle stellt das Netzwerk vor unter dem Titel "Betriebliches Familienbewusstein - Was nutzt es und wie kann es gelingen?".