Aktuelles

Dieser Frage widmet sich FFP-Wissenschaftlerin Ann Kristin Schneider in einem Vortrag am Montag den 17. Juni 2013 in Münster.

Familienpolitik

Die erste Teilstudie zum Thema Fertilität im Rahmen der „Gesamtevaluation der ehe- und familienbezogenen Leistungen“ fragt nach der Wirkung von Familienpolitik auf die Geburtenrate.

Vereinbarkeit

Das Thema Familienbewusstsein hat in deutschen Unternehmen nicht nur gefühlt einen merklichen Bedeutungszuwachs erfahren. Bei der Wiederholung einer repräsentativen Befragung von 2007 zeigte sich, dass Betriebe sich heute mehr für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ihrer Mitarbeitenden einsetzen.

Am 19. Februar wird Dr. Regina Ahrens einen Vortrag zu Vorteilen und Potenzialen familienbewusster Personalpolitik auf der Gesamtkonferenz des Alleinerziehendennetzwerks "LückenLOS" in Meschede halten.

Im Juni findet in Bamberg zum vierten Mal der Europäische Fachkongress für Familienforschung statt. Dort werden auch die Prof. Dr. Irene Gerlach und Prof. Dr. Dr. Helmut Schneider vom FFP vertreten sein.