Aktuelles

Der Familienbericht Nordrhein-Westfalen „Familien gestalten Zukunft“ ist veröffentlicht. Es ist der erste Familienbericht seit 25 Jahren. Beim Fach- und Familienkongress in Oberhausen am 23. Oktober sprach die neue Familienministerin Christina Kampmann mit Professorin Dr. Irene Gerlach und weiteren hochrangigen Gästen über familienpolitische Aufgaben in NRW.

Vereinbarkeit

Im Rahmen des „Unterneh-mensnetz Pflege und Beruf“ ist eine Pflegemappe entstanden, die Beschäftigte bei der Organi-sation von Pflege zielgerichtet unterstützt.

Vereinbarkeit

Die aktuelle Studie „Gewünschte und erlebte Arbeitsqualität“ zeigt die Arbeitszufriedenheit deutscher Beschäftigter. Das Ergebnis macht deutlich, dass die Arbeitnehmenden in vielen Aspekten mit Job und Arbeitsbedingungen zufrieden sind. Die aufrüttelnde Nachricht: Bei einigen Punkten liegen Wunsch und Wirklichkeit weiter auseinander.

FamilienpolitikVereinbarkeit

Erste Schritte sind getan: Durch das neue Pflegestärkungsgesetz I bekommen Demenzkranke wichtige finanzielle Hilfen. Mit dem zweiten Gesetz folgen ab 2017 weitere Verbesserungen für die Erkrankten. Anlässlich des Welt-Alzheimertags postuliert das FFP: Auch die pflegenden Angehörigen benötigen mehr Unterstützung.

FamilienpolitikVereinbarkeit

Im Rahmen einer feierlichen Auftaktveranstaltung in der Münchner  Residenz nahm am 7.September 2015 der „Familienpakt Bayern“ seine Arbeit auf. Staatssekretär Hintersberger stellte beim Empfang die neue Sevicestelle, bestehend aus Pricewaterhouse-Coopers AG (PwC) und FFP vor.